Aktuelles

Am Montag in Norden Regen, im Süden etwas Sonne

Am Montag in Norden Regen, im Süden etwas Sonne

Das flache aber umfangreiche Tiefdruckgebiet Axel mit Kern über Tschechien ist am Montag in weiten Teilen Europas wetterbestimmend. In der feuchten und labil geschichteten Luft sind im Tagesverlauf verbreitet Schauer, örtlich auch Gewitter möglich. Vor allem am östlichen Alpennordhang staut sich zeitweise die Feuchtigkeit, wodurch bis Mittwoch teils grössere Niederschlagsmengen zusammen kommen.

Prognose für die Schweiz

Am Montag im Norden viele Wolken und immer wieder nass, teils auch Gewitter. 13 bis 17 Grad. Im Süden freundlicher, kaum nass.

Aussichten für die Schweiz

Am Dienstag vor allem im Osten teils kräftiger Regen. 13 bis 17 Grad. Im Westen und Süden etwas Sonne und milder.

 

Titelbild: pixabay.com

Wetterradar - Lutry

Wetterradar

Niederschlag

Wind

Temperatur

Heutiges Wettervideo

Unwetterzentrale

19. May
Aktualisiert vor ein paar Sekunden