Aktuelles

Am Montag zu Beginn windiges Schauerwetter, später freundlich

Am Montag zu Beginn windiges Schauerwetter, später freundlich

Montag, 24. September 2018: Hinter einer Kaltfront gelegen ist kühlere Luft arktischen Ursprungs eingeflossen. Zunächst fallen noch Niederschläge, die jedoch zum Nachmittag nachlassen. Der zu Beginn stürmische und böige Wind flaut im Tagesverlauf ab.

Am Vormittag noch stürmisch

Zu Beginn des Tages halten sich noch viele dichte Wolken und nach Süden hin fällt noch ein wenig Regen. Im übrigen Land gehen einzelne Schauer nieder und in den Hochlagen fällt zu Beginn ein wenig Schnee. Am Vormittag zeigt sich besonders vom Innviertel bis zum Marchfeld schon die Sonne, ansonsten halten sich noch kompakte Restwolken.  Der anfänglich starke bis stürmische Wind flaut im Tagesverlauf langsam ab.

Am Nachmittag Sonne-Wolken-Mix

Im weiteren Verlauf des Tages lockern die Wolken immer weiter auf und zum Nachmittag wechseln sich die Sonne und teils kompakte Wolkenfelder ab. Dabei fallen aber nur ganz vereinzelt noch ein paar Tropfen.  Mit 8 bis 17 Grad ist es der Jahreszeit entsprechend kühl.

Titelbild: UBIMET

Wetterradar - Österreich

Wetterradar

Niederschlag

Wind

Temperatur