Aktuelles

Am Sonntag teils kräftiger Regen, dazu windig

Am Sonntag teils kräftiger Regen, dazu windig

Sonntag, 9. Dez. 2018: Durch ein Tief über Schweden wird feuchte und schrittweise kühlere Luft zu uns geführt, teils kommt es zu kräftigem Regen.

Eine abwechslungsreiche Nacht liegt hinter uns. Während sich im Süden häufig die Sterne zeigten und die Temperatur hier somit verbreitet in den Frostbereich sinken konnte, wurden alle Regionen nördlich des Alpenhauptkamms von einem ausgeprägten Randtief über Deutschland beeinflusst. Mit teils kräftigem Wind kam hier Regen auf. Und auch tagsüber setzt sich das wechselhafte Wetter fort.

Gemessene Temperaturminima am Morgen des 09.12.2018 @ UBIMET
Gemessene Temperaturminima am Morgen des 09.12.2018 @ UBIMET

 

An der Alpennordseite regnet es bereits aus der Nacht heraus, von Vorarlberg bis ins Salzkammergut auch zeitweise ergiebig. Die Schneefallgrenze sinkt dabei von anfangs 1500 m auf rund 1000 bis 900 m am Abend ab. Im äußersten Süden und auch im östlichen Flachland bleibt es weitgehend trocken, die Sonne kommt aber nur zwischendurch zum Vorschein. Im Tagesverlauf frischt wieder kräftiger bis stürmischer Westwind auf, die Höchstwerte liegen zwischen 2 Grad im Süden und 11 Grad im Osten.

 

Titelbild: Webcambild Feldkirch @ https://www.foto-webcam.eu/webcam/feldkirch

Wetterradar - Wien

Wetterradar

Niederschlag

Wind

Temperatur