Aktuelles

Am Donnerstag teils sonnig, teils wolkig

Am Donnerstag teils sonnig, teils wolkig

Donnerstag, 21. Februar 2019: Im Laufe des Tages zieht ein kleinräumiges Tief von der Ostsee nach Süden und sorgt nördlich des Alpenhauptkammes für zunehmend bewölktes und unbeständiges Wetter.

Der Alpenraum liegt am Donnerstag unter dem Einfluss einer nordwestlichen Strömung, die für wechselnd bewölktes Himmel nördlich des Alpenhauptkammes sorgt, während im Süden sonniger wird. Ab dem Nachmittag ziehen zunehmend kompakte Wolken aus Nordosten auf, als ein kleinräumiges Tief aus dem Ostsee sich dem Alpenraum annähert. Spätabends könnten die erste Regenschauer im Norden auftreten.

Im Norden zunehmend unbeständig

Der Vormittag verläuft von Vorarlberg bis zum Tiroler Oberland meist sonnig. Von den Kitzbühelern Alpen bis zum Burgenland wird es hingegen wechselnd bewölkt sein. Im Laufe des Nachmittags nimmt die Bewölkung im Norden deutlich zu. Es bleibt aber bis zum Abend meist noch trocken, dann könnten die erste Regenschauer auftauchen. Der Wind weht im Donauraum schwach bis mäßig aus West. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 8 und 13 Grad.

Im Süden sonniger

Vom Osttirol bis zur Südsteiermark verläuft der Tag überwiegend sonnig. Erst am Spätnachmittag nimmt die Bewölkung zu. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 7 und 14 Grad.

 

Wetterradar - Jennersdorf

Wetterradar

Niederschlag

Wind

Temperatur