Wetterlexikon

GENEIGTER AUFWIND

Wenn der Aufwind in einer Gewitterzelle nicht senkrecht, sondern schräg nach oben gerichtet ist, spricht man von geneigtem Aufwind. Mitunter ist die gesamte Wolke sichtlich seitwärts geneigt. Geneigte Aufwinde stehen in Zusammenhang mit vertikaler Windscherung, diese begünstigt die Entwicklung schwerer Gewitter.