Wetterlexikon

AUVERGNASSE

Kalter Nord- bis Nordwestwind im Südwesten Frankreichs, der für einen Kaltlufteinbruch mit teils ergiebigen Regen- oder Schneefällen im Zentralmassiv sorgen kann.