Wetterlexikon

AUFFÜLLEN

Wenn sich ein Tiefdruckgebiet auffüllt, bedeutet das, dass der Druck im Kern des alternden Tiefs ansteigt und sich somit der Druckunterschied zur Umgebung verringert, die Wetterwirksamkeit des Tiefs lässt nach. Mit vollständiger Auffüllung ist die Angleichung des Luftdrucks an denjenigen der Umgebung abgeschlossen, das Tief somit aufgelöst.