Wetterlexikon

ANRAUM

Raureif, Raufrost, Reif oder Eis der/das an Gegenständen zu größeren Gebilden heranwächst (anfriert) und durch häufigen Wind geformt wird, oft zu beobachten z.B. an Gipfelkreuzen. Die Gebilde wachsen sich dabei entgegen die Windrichtung.