Wetterlexikon

ADVEKTIONSNEBEL

Nebel, der sich bei Zufuhr feuchterer und gleichzeitig wärmerer Luft über kalte Oberflächen bildet. Wenn die Warmluft in Kontakt zum kalten Boden kommt, erreicht die Lufttemperatur unter Umständen den Taupunkt und der Wasserdampf kondensiert zu Nebel bzw. am Boden zu Advektionstau.