Wetterlexikon

ADRIATIEF

Siehe auch Vb-Tief. Die Zugbahn des Tiefs führt vom Golf von Genua über die Adria in Richtung östliches Mitteleuropa. Gelegentlich bleibt das Tief auch über der Adria liegen. In beiden Fällen kann es am südlichen und östlichen Alpenrand zu intensiven Niederschlägen kommen. In weiten Teilen der österreichischen Alpen, ausgenommen Vorarlberg, Nordtirol und die bekannten Nordstaulagen, resultiert die Hauptschneemenge im Winter aus eben solchen Adriatiefs.