Frühwinterlich

Allmählich ziehen Wolken auf. Bild: Shutterstock/Alexandre Zveiger

07.01.2017

Wetterflash Samstag

Am Samstag beeinflusst uns zunehmend ein Tief mit Zentrum über Südschweden. Eine dazugehörende Störung erreicht uns im Tagesverlauf und bringt dann vor allem in der Nacht zum Sonntag Schneefälle. Am Sonntag nimmt der Hochdruckeinfluss allmählich etwas zu. Nach einem weitgehend hochdruckbestimmten Montag zieht am Dienstag schon eine nächste Störung durch.

Die Prognose für Samstag

Am Samstagvormittag im Norden noch etwas Sonne, später Bewölkungsverdichtung. Rund -4 Grad. Im Süden meist sonnig. Um 3 Grad.

Die weiteren Aussichten

Am Sonntagvormittag im Norden nach zeitweise Schneefall Wetterberuhigung. Im Süden sonnig. 0 bis 4 Grad.

Wettertipp

Wer noch etwas Sonne erhaschen will, muss am Samstag früh aufstehen. Bald schon ziehen dichte Wolken auf.