Narzissen im Regen

Es wird wieder unbeständiger Bild: Shutterstock/RedLine485

21.03.2017

Wetterflash Dienstag

Heute Dienstag nähert sich von Westen her die Kaltfront eines Tiefs über dem Nordatlantik. Diese erreicht uns in der zweiten Tageshälfte. Am Mittwoch bleibt die Luftmassengrenze über dem Süden und Osten der Schweiz praktisch stationär liegen. Am Alpensüdhang kommt durch den südlichen Höhenwind zudem eine gewisse Staukomponente hinzu.

Die Prognose für den Dienstag

Heute im Norden viele Wolken, aber erst am Abend steigende Schauerneigung. 13 Grad. Im Süden bewölkt, nachmittags Tropfen, 14 Grad

Die weiteren Aussichten

Am Mittwoch im Norden stark bewölkt und vor allem im Osten wiederholt nass. Schnee ab 1200-1800m. 9 Grad. Im Süden trüb, 11 Grad.

Wettertipp

Heute tut sich die Sonne zwar schwer, es bleibt aber oft noch bis zum Abend trocken. Man kann also durchaus etwas im Freien unternehmen.