Wolkenverhangene Berge nicht nur im Salzburger Land.

Wolkenverhangene Berge nicht nur im Salzburger Land. Bild: http://www.foto-webcam.eu/webcam/asitz/

05.08.2017

Sonntagswetter

Am Sonntag überquert uns die Kaltfront eines Tiefs über dem Baltikum, zudem versorgt uns ein Italientief mit jeder Menge Feuchtigkeit. Die heiße Luft der vergangenen Tage wird somit auf den Balkan abgedrängt...

Am Sonntag überwiegen an der Alpennordseite von der Früh weg die Wolken und zeitweise fällt hier schauerartiger Regen. Auch sonst gehen bereits am Vormittag lokale Schauer oder Gewitter nieder, zwischendurch zeigt sich bevorzugt im Südosten aber noch gelegentlich die Sonne. Am Nachmittag gehen in der Südosthälfte kräftige Schauer und Gewitter nieder, die anschließend in anhaltenden Regen übergehen! In Osten frischt kräftiger Nordwind auf, die Temperaturen erreichen von West nach Südost 15 bis 27 Grad.