Motorradrennen

Motorradrennen. Bild: Siwabud Veerapaisarn, www. shutterstock.com

13.08.2016

MotoGP in Spielberg

Die Königsklasse des Motorradrennsports geht am morgigen Sonntag am Red Bull Ring in Spielberg über die Bühne. Welches Wetter die Motorradfahrer und Zuschauer am MotoGP am heutigen Samstag und morgen beim Rennen erwartet, kann man hier nachlesen.

Qualifying am Samstag

Das Qualifying am frühen Nachmittag geht trocken über die Bühne. Zudem scheint nach einem bewölktem Start in den Tag um 14 Uhr bereits häufig die Sonne. Bei Temperaturen zwischen 23 und 25 Grad können die Besucher die Jacke zu Hause lassen.

Rennen am Sonntag

Der Sonntag startet trocken, jedoch mit Nebel im Oberen Murtal. Am Vormittag setzt sich dann rasch die Sonne durch, ehe ab Mittag über den umliegenden Bergen vermehrt Quellwolken entstehen. Das Rennen der MotoGP geht somit noch trocken vonstatten. Am späten Nachmittag und Abend wachsen die Wolken zu Schauern und Gewittern heran. Die Temperaturen steigen zuvor auf sommerliche 25 bis 27 Grad.